HOME
Der ORT
Aktuelle INFO'S
INFRASTRUKTUR
VEREINE / DGH
Heimatverein / RNT
Schützenverein
TSV / Tennisclub
MGV / Frauenchor
Spielmannszug / Steir. Mundharm.
Feuerwehr / DRK
SPD / VdK
RuF "2 Schwalben"
FOTOALBUM
Web - LINKS
IMPRESSUM-Kontakt
     
 



                   Löschzug Rischenau

Herr
Mario Trompeter
Alte Dorfstraße 2
32676 L ü g d e

Tel.: 05283-948480
Fax: 05283-949562
e-mail: MarioTrompeter@t-online.de

Der Löschzug Rischenau hat rd. 35 aktive Mitglieder sowie 24 Mitglieder (21 Jungen u. 3 Mädchen) in der Jugendwehr. Diese werden von 6 Mitgliedern der aktiven Wehr betreut. Der Löschzug verfügt über drei Einsatzfahrzeuge. In der Feuerwache an der Friedlandstraße befindet sich neben der Fahrzeughalle auch ein großzügiger Schulungsraum. Interessierte Frauen und Männer für den aktiven Feuerwehrdienst ab dem 18. Lebensjahr sind jederzeit herzlich willkommen.


                 

                  


 
                                            AKTIVE  &  ALTERS- u. EHRENABTEILUNG
                                 


    
                                                        
      JUGENDABTEILUNG



                                        Feuerwache Friedlandstraße ...

       

                                             Fahrzeuge ...

   





Veranstaltungen / Termine 2017 ...

       
           
28.01.2017
19.00 Uhr
   Jahreshauptversammlung   Feuerwache, Friedlandstraße
> Schulungsraum
10.06.2017
14.00 Uhr
"Tag der offenen Tür"
Feuerwache
Friedlandstraße

Tag d. o.Tür 2017-LZRI.pdf










Jugendfeuerwehr gewinnt Umweltpreis des Kreises LIP...

     


Pressebericht in nebenstehender
PDF - Datei >>>>>>>>>>>>>>>
   

Presse-PN Jfw Umweltpreis.PDF



OSTERFEUER ...


           Weitere Fotos auf der Seite FOTOALBUM ...


Ein Blick in die Geschichte ...

Als vor mehr als 100 Jahren die Feuerwehr Rischenau gegründet wurde, dachte noch niemand an Funkalarmempfänger und motorisierte Löschfahrzeuge. Durch die Feuerglocke und Signalhorn wurden die Bürger zur Brandstelle gerufen. Hier versuchten sie mit Ledereimern und Einreißhaken das wenige Hab und Gut, oder gar Menschenleben zu retten. Trotz mancher Rückschläge, waren immer wieder Männer zur Stelle wenn die Glocke ertönte. Einer dieser Männer war Brandmeister Fritz Müller, der 1908 vom lippischen Staatsministerium mit dem Feuerwehrehrenzeichen ausgezeichnet wurde. Die Orte Rischenau, Sabbenhausen, Wörderfeld, Falkenhagen, Hummersen und Niese gründeten Anfang der 60er Jahre den "Feuerlöschverband Köterberg", um bei Bränden und größeren Schadensfällen sich gegenseitig Hilfe zu leisten. Mit dem Inkrafttreten der Gebietsreform im Jahr 1970 wurden die einzelnen Feuerwehren der Ortsteile in der Feuerwehr Lügde vereinigt. Bedingt durch geographische Lage ist der Löschzug Rischenau zum zweiten Schwerpunkt der Stadt Lügde ausgebaut worden, und bekam so im Jahr 1984 eine neue Feuerwache, welche das viel zu klein gewordene Spritzenhaus ablöste.


1. Spritzenhaus, nach 1945 zum Wohnhaus umgebaut...
                                         
   Freiwillige Feuerwehr Rischenau im Jahr 1954 ...
                      Altes FW-Gerätehaus
           ("Spritzenhaus", Schmiedeberg)
           FFw Rischenau mit dem LF 8 und dem TLF der 31. ZS-Bereitschaft ...





DRK Ortsverein

1. Vorsitzende :

Frau
Marietheres Arens
Klostertor 1
32676 Lügde

Tel.: 05283-1476

e-mail:
arens-bernd@t-online.de

Der Verein hat über 200 Mitglieder und richtet - neben einer jährlichen Tagesfahrt und der Senioren-Adventsfeier -4 x im Jahr einen Blutspendetermin im DGH aus. Durchschnittlich 130 bis 150 Spender aus Rischenau und den umliegenden Orten nehmen die Termine wahr. Der DRK-Ortsverein sorgt hierbei für den reibungslosen Ablauf und die anschließende Bewirtung der Spender. Termine 2016 siehe unten...                



              


 
Vorsitzende
Marietheres Arens mit
Verdienstmedaille des Landesverbandes
ausgezeichnet !



Presseartikel in nebenstehender PDF-Datei >>>
     

DRK-Verdienstmedaille für M. Arens.PDF







         
                             EHRUNGEN  Blutspenden ...



        
   Ehrennadeln für mehrfach
 unentgeltliche Blutspenden



                       
   Ehrennadel "50"                  ... und Urkunde




                     


         Landesverband
        Westfalen-Lippe




               


Nächster BLUTSPENDETERMIN:


 


Veranstaltungen / Termine 2017 ...

                   
23.01.2017
16.30 – 20.30 Uhr
     Blutspendetermin        D G H
10.04.2017
16.30 – 20.30 Uhr
BlutspendeterminD G H
28.04.2016
19.30 Uhr
JahreshauptversammlungD G H -
Vereinsraum
03.07.2017
16.30 – 20.30 Uhr
BlutspendeterminD G H
08.07.2017TagesfahrtTreff Busbahnhof
13.00 Uhr

DRK-Seniorenfahrt.pdf
18.09.2017
16.30 – 20.30 Uhr
BlutspendeterminD G H
11.12.2017
16.30 – 20.30 Uhr
BlutspendeterminD G H
17.12.2017
14.00 - 17.00 Uhr
Senioren-Advents-FeierD G H




BLUTSPENDETERMIN auf dem KÖTERBERG...


Das Deutsche Rote Kreuz hat, mit Unterstützung des Ortsvereins Rischenau, am 07.08.2011 einen Blutspendetermin auf dem Köterberg durchgeführt...

Mit einem nagelneuen Spenderbus war der Blutspendedienst West aus Bad Salzuflen zum Termin im August auf den Köterberg angereist.
Bei schönem Wetter waren zahlreiche Besucher und Biker bereit eine unentgeltliche freiwillige Blutspende zu leisten.
Für die Betreuung der Blutspender war der Ortsverein Rischenau vom Deutschen Roten Kreuz mit der ersten Vorsitzenden Marietheres Arens verantwortlich.
Die Verpflegung hatte das Ehepaar Brand zubereitet, und vom Blutspendedienst gab es für jeden erschienenen Spender als Dankeschön einen Regenschirm...



Unter den 59 Spendern waren 12 Erstspender und ein Prominenter vom Fernsehkanal "Kabel 1". Andrew Thomas (genannt Tommo) der Superheimwerker war als Biker auf den Köterberg gekommen, und gab auch gleich eine Blutspende ab...





Neben der im Sommer jeden Jahres beliebten Seniorenfahrt, wird ferner eine Adventsfeier mit vielfältigen Darbietungen für ältere Mitbürger aus Rischenau und den umliegenden Ortsteilen organisiert.


                                            Senioren-Weihnachtsfeier ...



... die Anfänge

   


 
     
Top