HOME
Der ORT
Aktuelle INFO'S
INFRASTRUKTUR
VEREINE / DGH
Heimatverein / RNT
Schützen / Reserv.
TSV / Tennisclub
MGV / Frauenchor
Spielmannszug / Steir. Mundharm.
Feuerwehr / DRK
SPD / VdK
RuF "2 Schwalben"
FOTOALBUM
Web - LINKS
IMPRESSUM-Kontakt
     
 






1. Vorsitzender :

Herr
Kay SCHILDMANN
Schläge 9,
32676 Lügde

Tel.:
05283-94293

e-mail:
kay-schildmann@t-online.de
            VEREINSWAPPEN


Der Verein verfügt über eine eigene Homepage ...
         
www.sv-rischenau.de
info@sv-rischenau.de




Der rd. 360 Mitglieder starke Traditionsverein feierte 2005 sein 375-jähriges Jubiläum. Die Sportschützenabteilung ist äußerst erfolgreich und holte mehrfach Deutsche- und Landesmeistertitel nach Rischenau.

       LUFTGEWEHR          LUFTPISTOLE              KLEINKALIBER


 Das zwischenzeitlich baulich erheblich erweiterte Schützenhaus verfügt über nunmehr 10 Luftgewehr-Schießbahnen sowie über eine moderne, transportable SCATT-Schießanlage ...
                                
 



Schützenhaus "Paradiesmühle"
> erbaut 1981                                                 






... Neubau / Erweiterung
2006                          

Für die mit rd. 3.000 Stunden Arbeitseinsatz und 99.000,00 € Finanzaufwand erbrachten Eigenleistungen erhielt der Verein im Jahre 2007 einen Sonderpreis des Kreises LIP und des KSB LIP.

               


          VEREINSFAHNEN

Das Schützenbataillon gliedert sich beim Ausmarsch in das Offiziercorps mit Fahnenabteilung, den Königshof, der Damenkompanie sowie drei weiterer Kompanien und abschließend dem Jungschützenzug.

 
 Vorstand / Offiziercorps m. König Ende 60-er Jahre


     
   Wappen der 2. Kompanie                              ...die Damen





   
Die 2012 genehmigte
Satzungsänderung / Neufassung
auch in nebenstehender PDF-Datei
zum downloaden / ausdrucken>>>
 

Satzung Schützenverein.pdf


 


           








1. Vorsitzender :
Herr
Gerhard LINDHORST
Paenbruch 1, 32676 Lügde

Tel.: 05283-1714

e-mail: n.lindhorst@t-online.de


Wer sind wir ?

Die Reservistenkameradschaft Rischenau (RK Rischenau) ist ein Zusammenschluss von Menschen, die irgendwann bei der Bundeswehr gedient haben und sich weiterhin für unsere Streitkräfte und unser Land engagieren wollen. Uns verbindet eine tolle Kameradschaft – egal ob jemand Oberstleutnant oder Gefreiter ist. Auch die Teilstreitkraft und die Truppengattung spielt bei uns keine Rolle.

Was passiert, wenn man bei uns Mitglied wird ?

Jeder, der bei der Bundeswehr gedient hat, und das 65. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, wird wieder eingekleidet und kann dann an so genannten „ Dienstlichen Veranstaltungen“ teilnehmen. Diese reichen vom Schulschießen über internationale Militärwettkämpfe bis zu Märschen und Gefechtstagen. Bei diesen Veranstaltungen werden die Militärischen Fähigkeiten gefördert. Außerdem gibt es interessante sicherheitspolitische Seminare zu aktuellen Themen.

Was ist, wenn meine aktive Dienstzeit lange zurückliegt?

Macht nichts. Bei uns ist jeder willkommen, der den Reservistenstatus besitzt.

RK Rischenau im Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr e.V.

Die Reservistenkameradschaft Rischenau wurde im Jahr 1980 gegründet. Die Gründungsversammlung fand in Lügde statt. Damals RK Lügde, seit dem Jahr 1988 RK Rischenau.
Die RK Rischenau im Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr e.V., gegründet 1962, gehört der Kreisgruppe Bielefeld an. Zu dieser Kreisgruppe gehören 30 Kameradschaften. Mit über 1.500 Mitgliedern gehört die Kreisgruppe Bielefeld zu den mitgliederstärksten und gleichzeitig aktivsten Kreisgruppen in Nordrhein-Westfalen und ist offen für alle Dienstgradgruppen aus Heer, Marine, Luftwaffe, Sanitätsdienst und Streitkräftebasis.  Aber nicht nur ehemalige Soldaten sind unter den Mitgliedern; aktive Angehörige der Bundeswehr, ehemalige Soldaten befreundeter Streitkräfte und Zivilisten können ebenfalls dem Reservistenverband beitreten.
Bei der im Rahmen des Verbandes geleistete Arbeit handelt es sich um die sogenannte freiwillige und verwendungsunabhängige Reservistenarbeit.

Nähere Informationen über die Bundeswehr und den Reservistenverband findet man unter den nachfolgenden

                    
www.bundeswehr.dewww.reservistenverband.de


 
     
Top